Einwegsocken für Ihr Bowlingcenter.

Protective Socks gegen die Übertragung von Fußpilz beim Verleih von Bowlingschuhen.
Schützen Sie die Füße Ihrer Gäste und die Lebensdauer Ihrer Leihschuhe.

Durch die Verwendung von Einwegsocken beim Verleih der Bowlingschuhe in Ihrem Center behindern Sie die Übertragung von Keimen.
Nehmen Sie dadurch Ihren Gästen die Scheu vor Ihren Bowling-Leihschuhen.

Eine Desinfektion der Bowlingschuhe mit Alkohol ist bei der Verwendung von Protective Socks Einwegsocken nicht mehr notwending. Ihre Leihschuhe halten dadurch länger.